EnglishGreek

Wettstrategien
Sportwetten Bücher
Wetttheorie
Kapitalaufbau
Betfair trading
Sichere Wetten
Wettrechner
Value Wetten Rechner
Systemwetten Rechner
Sichere Wetten Rechner
Online Wettanbieter
Betfair
888Sport
Betway
Interwetten
Victor Chandler
bet365
Bet24
Tipico
Betsson
Unibet
Expekt
mybet
Sportingbet
Betathome
Nordicbet
Pinnaclesports
10bet

Betfair trading


Was ist trading?

Trading ist eine gute Technik in Sportwetten. Mit dem Trading bei Betfair ist es nicht notwendig bis zum Ausgang des Spiels abzuwarten. Man besitzt die Möglichkeit beim Betfair Trading während dem Spiel oder auch vor dem Spielbeginn einen Gewinn machen. Dies kann passieren wenn man auf eine Wette plaziert und nach einiger Zeit die Quote der plazierten Wette niedriger wird. Dann ist es möglich einen gewinnbringenden Deal abzuschließen um die Wette abzusichern. Dies erfordert jedoch ein gutes Verständnis vom Betfair trading. Werfen wir einen Blick auf ein Beispiel. Wenn man einen Blick in der Wettbörse wirft sieht man Quoten für back und lay. Ein Spiel mit dem Under/Over Endresultat hatte die folgenden Quoten:

Back Lay
1.771.79
2.262.3

Wenn wir eine Wette mit dem Betrag X € auf back plazieren, bekommen wir X*1.77 €, wenn wir gewinnen. Die Quote für Lay hat eine andere Bedeutung. Wenn eine Wette auf Lay plaziert wird wird heisst das es wird gegen da Back gewettet, denzufolge ist das Ergebnis NICHT UNDER. Diese Quote zeigt uns wieviel müssen wir setzen um den Betrag X zu bekommen. Nehmen wir ein Beispiel, wenn wir 10€ gewinnen wollen müssen wir 7.90€ setzen (auf back:1.79). Der gesamte Betrag den wir bekommen ist 10€+7.90€=17.90€.

Wie funktioniert das Betfair Trading?

Betfair Trading auf Sportwetten bietet 2 Möglichkeiten zum Erfolg.

1. Warten auf einen guten Zeitpunkt um mit der Wette zu traden. Dies ähnelt das Traden an der Börse kommt aber auch beim Betfair Trading vor.

2. Warten auf das Ende des Spiels. Das ähnelt das tradiotinelle Wetten in einem Wettanbieter.

Die kombination dieser beiden Methoden machen das Betfair Trading zu einem Geschicklichkeitsspiel in dem man Wissen und Erfahrung für den Erfolg braucht. Nun werfen wir einen Blick auf das folgende Beispiel mit den obengennanten Quoten.

Nach einer Sammnulng von Informationen entscheiden wir beim Betfair Trading eine Wette auf Under/Back: 1.77 für 100€ zu setzen. Die Basis für erfolgreiches Trading ist eine Wette auf Under/Lay zu setzen mit der folgenden Regel für die Quoten: Under/Back muss größer sein als Under/Lay. Nehmen wir mal an die quoten für under/Lay nach einige Stunden sind under/Lay:1.72. Nun haben wir die Möglichkeit zu traden! Wenn wir die 100€ zurück wollen, tippen wir einfach 100€ als Gewinn auf Under/Back dann sehen wir, dass 72€ gesetzt werden müssen um 100€ zu gewinnen. Nachdem das getan wurde schauen wir mal auf unsere Wette. Wenn das Endresultat under/Back ist bekommen wir 77€-72€=5€ und wenn es Under/Lay ist werden wit nicht verlieren aber auch nucht gewinnen 172€-172€=0. Der Betrag +5€ kann jetzt zwischen den beiden Quoten transferiert werden ohne etwas vom Kapital zu riskieren.

Aber vielleicht möchten wir nicht an diesen zeitpunkz traden. Wir können abwarten bis uns bessere Quoten zur Verfügung stehen oder live traden. Wenn das Spiel beginnt und keine der beiden Mannschaften ein Tor schießt werden die Quoten für under/Back und Under/Lay niedriger. Zum Beispiel ist das Ergebnis nach 20 Minuten noch 0-0 fallen die Quoten schnell, vielleicht auf 1.40-1.45 für Under/Back und Under/Lay, runter. Nun können mit bessere Quoten traden. Um 100€ zu gewinnen, setzen wir auf Under/Lay 45€. unser Gewinn ist jetzt 177-145=32€ falls Under/Back das Endresultat ist. Natürlich können wir auch abwarten um später mit bessere Quoten zu traden.
Falls wir ziemlich sicher sind. das Spiel wird under/Back enden brauchen wir nicht zu traden. Einfach abwarten und einen Gewinn von 177€-100€=77€ einkassieren.

Unterschiede zwischen Wettanbieter und Wettbörseanbieter

  • Wetten auf einen Wettanbieter bedeutet man wettet gegen den Wettanbieter. Die Gewinne werden vom Wettanbieter kassiert. Gewinne in Wettbörsenanbieter bedeutet man wird von anderen Spielern bezahlt.
  • Wettanbieter existieren vom Rake, aber Wettbörsenanbieter behalten einen Prozenteil 2%-5% vom Gewinner genau wie beim Betfair Trading.
  • Wettbörsenanbieter bieten die Möglichkeit zu traden, da sie kein Rake kassieren.
  • Wettbörsenanbieter bieten bessere Quoten für Einzelwetten an.
Bonusangebote
888-20€ gratis Wette
Betfair-20€ gratis Wette
bet365- 100% bis zu 100€ Bonus
Betway-50€ gratis Wette
Tipico-100% bis zu 100€ Bonus
Sportingbet-100% bis zu 100€ Bonus
Betsson-100% bis zu 50€ Bonus
Bet-at-home-50% bis zu 100€ Bonus
mybet-100% bis zu 80€ Bonus
Pinnaclesports - high odds
Interwetten-20€ gratis Wette
Victor Chandler-50€ gratis Wette
Bet24-50% bis zu 35€ Bonus
Nordic bet-100% bis zu 100€ Bonus
unibet-100% bis zu 50€ Bonus
Expekt-50% bis zu 50€ Bonus
Links | Webmasters | Sitemap

Copyright © Betting-smart.net 2010 | Alle Rechte vorbehalten